(Foto – Rudolf Weber)

Angeregt von ADORATIO in Altötting – ein Aufbruch in der Kirche mit der Wiederbelebung der eucharistischen Anbetung – gestalten wir in diesem Jahr unseren Tag der Ewigen Anbetung so, dass an diesem  g a n z e n Tag

(9.00 Uhr – 18.00 Uhr) Anbetung erfolgt – und bitten um Mitbeter – weil J e s u s  es wert ist!

Die Hl. Mutter Teresa von Kalkutta hat einmal formuliert: „Nirgends bist du mehr geliebt und mehr willkommen als hier und die größten Momente unseres Lebens sind jene, die wir in der Gegenwart der Eucharistie verbringen.

Gönnen wir uns die Anbetung. Gönnen wir uns das Schweigen des Herrn. Lassen wir in der Gegenwart uns lieben. Jesus wartet auf uns.

Es besteht die Möglichkeit sich für eine Anbetungszeit einzutragen – Listen liegen in der Sakristei und im Pfarrbüro auf – Anmeldung auch per mail  (pfarrei.rudelzhausne@t-online.de)möglich!

Der Abschluss des Tages der Anbetung wird die Feier der Hl. Messe um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche Rudelzhausen sein!