festlich geschmückt: der Gemeindeplatz in Rudelzhausen

 

 

 

Fronleichnam ist einer der wichtigsten katholischen Feiertage im Jahr. Er wird alljährlich am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitssonntag, dem Sonntag nach Pfingsten gefeiert. An Fronleichnam geht die Kirche bewusst mit der Hl. Eucharistie raus aus der Kirche, normalerweise als Prozession durch die Ortschaft, um „Segen zu bringen“.

Bei sonnigem Wetter konnte das Fronleichnamsfest am vergangenen Donnerstag in Rudelzhausen auf dem festlich geschmückten Gemeindeplatz gefeiert werden.

Nachdem die Prozession nicht stattfinden konnte, freuten sich alle Beteiligen über eine würdige eucharistische Anbetung im Anschluss an die Hl. Messe, die von P. Jacek Chamernik feierlich zelebriert wurde. Herzlichen Dank an den Organisten Jakob Högl und den beteiligen Vertretern der Vereine, dem  Frauenbund Rudelzhausen, dem Frauenbund Puttenhausen/Aufhausen, der Abenstaler Schützengesellschaft Enzelhausen.

 

 

Bild: Pfarrei Rudelzhausen