26.02.20: Aschermittwoch

Bild: pixabay Die Bezeichnung Aschermittwoch kommt von dem Brauch, an diesem Tag im Gottesdienst die Asche  der verbrannten  Palmzweige des Vorjahres zu weihen und die Gläubigen mit einem Kreuz aus dieser Asche zu bezeichnen. Der Empfang…

07.03.20: Tag der Eucharistischen Anbetung in Rudelzhausen

                                               (Foto - Rudolf Weber) Angeregt von ADORATIO in Altötting - ein Aufbruch in der Kirche mit der Wiederbelebung der eucharistischen Anbetung - gestalten wir in diesem Jahr…

28. und 29.02.2020: Hilfsgütersammlung des KDFB

Hilfsgütersammlung für Osteuropahilfe.ch: Wenn jeder einen kleinen Beitrag leistet – kann etwas Gutes entstehen! Der Kath. Frauenbund Rudelzhausen engagiert sich nicht nur vor Ort! „Wir wollen auch einen Beitrag leisten, für Menschen,…
,

26.01.2020: 60plus Neujahrskränzchen

Mit viel Lachen und Gesang ins Neue Jahr. Ein verführerisches Kuchenbuffet zu Kaffee, Tee und ein Gläschen Sekt zur Einstimmung auf das Neue Jahr, wartete auf die Besucher des 60plus Nachmittags im Pfarrheim Rudelzhausen.  Nachdem sich…

Tipp: Podcast von Radio Horeb

Kirche im Kreuzverhör: Sämtliche Streitthemen und sogenannte heiße Eisen, durch die die Kirche und der katholische Glaube regelmäßig Kritik ausgesetzt wird, werden hier in Kürze behandelt. Dabei fasst Programmdirektor Pfr.…
,

13.01.2020: Vortrag über EM beim Frauenbund Rudelzhausen

EM - Nicht nur eine Sportveranstaltung Am Montag dem 13. Januar war die Gaststube des Maierwirtes  wieder vollbesetzt um den Ausführungen von Johanna Kiermeier zum Thema „Effektive Mikroorganismen –EM“ zuzuhören. Frau Kiermeier hatte…
,

01.12.19: 60plus Adventfeier

Am 1. Dezember, pünktlich zum 1. Advent fand beim Festner Busch die Adventsfeier der 60 plus Gruppe statt. Karin Wagner durfte Pater Dariusz, Pater Jacek, Bürgermeister Schickaneder und den Seniorenbeauftragten der Gemeinde Rudelzhausen…
Passionsspiele Erl

29.9.19: Passionsspiele Erl

Am Samstag dem  29.9.2019  fuhr die Pfarreiengemeinschaft nach Erl in Tirol und sah sich die Passionsspiele  an. Auf der Hinfahrt wurde mit Brezen und Wienern, die die Pfarrverwaltung spendierte, Brotzeit gemacht. Die Zeit vor der Aufführung…