Kirchenaustritt

Jede Gemeinschaft wird geschwächt, wenn ein Mitglied wegfällt.  Wir stehen Ihnen zu einem persönlichen Gespräch jederzeit gerne zur Verfügung. Sollten Sie sich entschieden haben, aus der Kirchengemeinschaft auszutreten, müssen Sie  beim Standesamt diese Erklärung unter Angabe ihres Taufdatums und ihrer  Taufpfarrei, abgeben.