Radio Horeb stellt sich vor – eine schöne Möglichkeit der Evangelisation

 

Pfarreiengemeinschaft Rudelzhausen

Am vergangenen Wochenende gab es für die Kirchenbesucher eine  Überrraschung. Zwei ehrenamtliche Regionalverantwortliche von Radio Horeb stellten Radio Horeb vor. Radio Horeb ist ein christlicher Sender, der bald sein 25-Jähriges Bestehen feiert. Der Sender will über Glaubensinhalte und Kirchenthemen informieren, auch Orientierung und Lebenshilfen anbieten, das Wort Gottes in die Häuser und in die Herzen der Menschen senden. Es will Alternativen der Hoffnung und des Vertrauens – des Gottvertrauens bieten, in einer Zeit mit großen gesellschaftlichen Herausforderungen!

Das Programm ist auf verschiedenen Säulen aufgebaut: Lebenshilfesendungen um 10.00 Uhr, Spirutalitätsbeiträge um 14.00 Uhr, tägliche Übertragung der Hl. Messe und Nachrichten aus Kirche und Welt.

Wie können Sie Radio Horeb empfangen: – über Radio mit einem Digitalradiogerät (DAB +), Kabel Frequenz 89,8 und Internet: www.horeb.org – nicht zuletzt gibt es eine Horeb App für ihr Smartphone.

In der Pfarreiengemeinschaft wird es ein Leih-Radio-Horeb geben, um eine „Rein-Hören“ ganz unverbindlich anbieten zu können. Bitte melden sie  sich in den Pfarrbüros.

 

Die Pfarrei Rudelzhausen ist schon seit langem in Kontakt mit Radio Horeb: 2007 und 2009 wurden jeweils die Sonntagsgottesdienste mit musikalischer Gestaltung durch den Kirchenchor Rudelzhausen live übertragen!

 

 

Radio Horeb ist ein christlicher Radiosender katholischer Prägung und will einen Beitrag zur Neuevangelisierung leisten.

Hören Sie mal rein!

 

Radio Horeb kann über 92,4 oder Internet anghört werden.

Webradio Live Stream: