Generalversammlung 2021

 

In diesem Jahr standen bei der Generalversammlung des Frauenbundes Rudelzhausen Neuwahlen an. Dazu trafen sich am 28.07.2021 die Mitglieder im Gasthaus Festner-Busch in Rudelzhausen.

Zunächst begrüßte Vorsitzende Heidi Zöhrer alle anwesenden Mitglieder bevor die weiteren Punkte des Abends an die Reihe kamen. Nach der Begrüßung erfolgte der Kassenbericht des Frauenbundes, der Gruppe 60+ und des Jungen Frauenbundes.

Im Anschluss dankte Heidi Zöhrer den Frauen und und verabschiedete die Schriftführerin Christine Priller nach 12 Jahren aus dem Vorstand. Ebenso wurde unsere Vorsitzende Heidi Zöhrer nach 16 Jahren verabschiedet, sie hat das Amt an der Spitze abgegeben.

Nachfolgerinnen standen schon bereit und die 33 anwesenden Wahlberechtigten konnten unter der Wahlleitung von Pater Paul die Neuwahlen durchführen. Als neue erste Vorsitzende wurde Anna-Maria Rank gewählt. Das Amt der Schriftführerin übernimmt Tina Beuter.

Unterstützt werden die Anne Rank und Tina Beuter durch die erfahrenen Führungskräfte Anita Hausler als zweite Vorsitzende, Renate Neumeier, die nun die Aufgabe der Kassierin übernimmt, und Elisabeth Stanglmayr, die die Aufgabe der Chronistin übernimmt. Renate Neumeier und Elisabeth Stanglmayr haben ihre Rollen getauscht.

Als letzte Amtshandlung bedankte sich Heidi Zöhrer beim Führungskreisteam mit Blumen. Sie selbst wurde ebenfalls Blumen und ein Fotoalbum mit Erinnerungen aus der Zeit beim Frauenbund überrascht.